ARF

Über das Artländer Rehaforum

Seit Oktober 2007 besteht das Artländer Rehaforum. Der Verein hält für Sie ein individuelles Sportangebot unter Berücksichtigung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse bereit.

Beim Sporttreiben in der Gruppe können Sie neue Kontakte knüpfen und unbeschwert den Spaß an der Bewegung erleben. Der Verein bietet Ihnen ein attraktives Sportangebot. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, aktiv am Rehasport teilzunehmen.

Wir bieten Rehasport für

Osteoporosebetroffene
Haltungsschäden am Stütz- und Bewegungsapparat

Folgendes Sportangebot bietet das Artländer Rehaforum e.V.

  • Funktionelle Gymnastik
  • Übungen und Spiele zur Verbesserung der Kraft
  • Koordinationsübungen
  • Ausdauertraining mit Stärkung des Herz-Kreislaufsystems
  • Entspannungsübungen
  • Rückenschule
  • Haltungsschulung

Ziele des Rehasports

  • Muskelaufbau nach Operationen oder Sportverletzungen
  • Entwicklung von rückenschonenden Verhaltensweisen
  • Aufhebung von Muskelschwächen und – verkürzungen
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung
  • Entlastung der Wirbelsäule
  • Verbesserung des Knochenstoffwechsels
  • Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Verbesserung der Alltagsmotorik und damit Reduzierung des Sturzrisikos
  • Erlernen von Entspannungsübungen
  • Reduktion von Schmerzen
  • Dieses wird durch spezifisch ausgebildete Fachübungsleiter/-innen gesichert.

Artländer Rehaforum e.V.

Wiesengrund 8
D-49610 Quakenbrück

Tel. +49 (0) 5431 9039233

Unsere Rehasportgruppen finden in

den Räumen des DREI FIT statt.
Wiesengrund 8,
D-49610 Quakenbrück

Mehr Bewegung beugt Folgeerkrankungen vor.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin

OBEN