Herz Kreislauf Training

Zur Verbesserung des Wohlbefinden, der Stimmung, sowie zum Abbau von Stress und Ärger.

Stellen Sie sich vor, es gäbe sie – eine „Tablette“, die für jeden erschwinglich wäre und viele positive Auswirkung , wie die Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf- Systems, eine verlängerte Lebenserwartung, durch ein geringeres Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko, ein reduziertes Tumorrisiko, eine verbesserte Gedächtnisleistung, sowie die Fett- und Gewichtsreduktion, hätte.

Die Nebenwirkungen: Verbesserung des Wohlbefindens und der Stimmung, Abbau von Stress und Ärger.

Gesundheit fürs Herz

Gibt’s nicht? Doch! Es gibt diese „Tablette“ in Form von „gesundheitsorientiertem Fitnesstraining“. Alles, was Sie tun müssen, ist mindestens 60 Minuten pro Woche in ein Workout zu investieren. Hören Sie auf Ihr Herz, denn gesundheitsorientiertes Kreislauf-Training kann Ihre Herzarbeit stärken.

Vibrationstraining

kurz & knackig

  • Stoffwechselaktivierung
  • Straffung/ Cellulite
  • Krafttraining/ Rückenstärkung
  • Beckenbodentraining
  • Koordination/ Gleichgewicht
  • Entspannung/ Massage
  • Training für Senioren/ Reha
detailliert:

in einem Frequenzbereich werden Vibrationen und Schwingungen von der Plattform auf Ihren Körper übertragen. Auf diese rasch abfolgenden Impulse, reagiert die Muskulatur automatisch mit Anpassung und Entspannung. Es werden nahezu 100% aller Muskelfasern in den Muskelgruppen erreicht.

Diesen Vorgang der biomechanischen Muskelstimulation nennt man Dehnungsreflex.

Ohne große körperliche Anstrengung wird die optimale Durchblutung und Stärkung selbst schwierig zu erreichender Muskelgruppen z.B. Beckenbodenmuskulatur erzielt. Dabei werden die zugehörigen Sehnen schonend gedehnt und Koordination sowie Gleichgewicht trainiert.

Ihr Stoffwechsel verbessert sich spürbar, Fett und Flüssigkeit werden schneller und effektiver ausgeschwämmt. Sie fühlen sich vitaler, jünger und besser in Form.

Das Vibrationstraining bietet individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittene Trainings- und Therapiemöglichkeiten an. Optimale Ergebnisse erzielen Sie bereits mit zwei Anwendungen pro Woche! Die Übungen sind gemeinsam mit dem Trainer nach den persönlichen Zielen erstellt. Doch das beste ist, jede Übung dauert nur 30-60 Sekunden, somit ein komplettes Trainingsprogramm für den gesamten Körper maximal 10 Minuten.

Egal ob Kraftraining, Dehnung oder Massage, alles ist auf dem Vibrationstraining möglich.